Make your own free website on Tripod.com

 


 

              

Christian Wenzel wurde 1977 in Marburg/Lahn geboren. Von 1997 bis 2003 studierte er Schulmusik an der Staatlichen Hochschule für Musik in Freiburg sowie Anglistik an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.

       Von 2003 bis 2005 folgte ein Jazzstudium an der Staatlichen Hochschule für Musik in Trossingen.

       Seit 2007 besucht Christian Wenzel regelmäßig Kompositionsworkshops mit Malcolm Singer (Guildhall School of Music and Drama, London).

Von 2007 bis 2008 war er Gasthörer in der Kompositionsklasse von Ivan Fedele am Consérvatoire National de Région in Straßburg. Seit 2008 studiert er am gleichen Institut Komposition bei Mark Andre.

       Als Dirigent konnte Christian Wenzel in der Arbeit mit Chören, Orchestern und Big Bands wichtige Erfahrungen sammeln. Im Rahmen der Canford Summer School of Music (Großbritannien) nahm er aktiv an Dirigierkursen mit

George Hurst, Rodolfo Saglimbeni, Denise Ham und Robert Houlihan teil.

Anlässlich des Euro-American Festivals (Madrid) und des Flamingo Festivals (Florida) dirigierte er zahlreiche Uraufführungen sowie eigene Kompositionen.

       Seit 2010 ist er Associate Conductor des South-East Composers Chamber Orchestra in Miami (Florida).